FREDERIKES HOCHETAGE

Maße: 190 x 320 cm
Material: BSH-Träger und Boden aus Fichten-Leimholz, extraweiß geölt
Ausstattung: 2 Ebenen, Leiter, Geländer, eingelassene Matratze, Lastverteil-Winkel

Wegen der geringen Deckenhöhe wurde die Hochetage auf zwei Ebenen konstruiert, so dass über der Tür noch ein zusätzlicher Kinder-Schlafplatz entstand.
Raumseitig macht ein Verbund-Träger die Montage ohne Stützen mitten im Zimmer möglich.
Der Obere Verbund-Träger ist gleichzeitig das Geländer der unteren Ebene.
Da die Tür-Wand nicht trägt, brauchte die Hochetage dort eine Stütze mit einem Lastverteil-Winkel, denn genau an dieser Stelle hatten die Bodendielen mit dem Parkett nicht genug Tragfähigkeit, und die ist uns wichtig. Nun wird die Last auf 2 benachbarte Bodenbalken abgeleitet.

Für Frederike  ist allerdings die Blende mit dem Guckloch an der oberen Ebene das Wichtigste,
denn dahinter kann sie sich prima verstecken.

Projekt: 2862/7.1

Hochetage mit Verbundträger
Hochetage mit 2 Ebenen
belüftete Bodenblende
verdeckte Verschraubung
Ecke mit unsichtbaren Verbindern
Stütze mit Verstärkung
Befestigung aus Edelstahl

Weitere Projekte