JUDITHS ABGEHÄNGTE HOCHETAGE

Judiths abgehängte Hochetage mit aushakbarer Leiter wurde mit Sonder-Beschlägen von den Dachsparren abgehängt. Die unteren Montagepunkte liegen versenkt im Träger und wurden mit Holzplättchen verdeckt, ebenso die hinteren Wand-Befestigungen. So gibt es keine Verletzungsgefahr durch vorstehende Verschraubungen, und die Oberflächen sind glatt. Die Geländer wurden aus Multiplex CNC-gefräst, die Verschraubungen sind mit Edelstahlkappen abgedeckt.
Die Leiter ist aushakbar.

Projekt: 2909/5

Von der Decke abgehängte Hochetage
Oberet Abhängepunkt einer Hochetage
Verdeckt montierter unterer Abhängepunkt einer Hochetage

Weitere Projekte

PETERS HOCHBETT

Peters abgehängtes Hochbett wurde am Fenster-Sturz montiert.
An der Verkleidung der Abhängung ist ein neu entwickeltes Klemmtablett befestigt, das sich schwenken lässt.
Der Lattenrost ist versenkt und mit einer Blende versehen, in der die LED-Leuchten montiert sind.
Das Hochbett überbaut einen Homeoffice-Arbeitsplatz.
Die Holzoberflächen sind extraweiß geölt.
Maße: 260 x 120 cm,
Material: Fichte und Multiplex
Leiter, Geländer, Klemmtablett

Projekt: 2827/4.1

Hochbett mit Beleuchtung
Klemmtablett für Hochbetten
schwenkbares Klemmtablett
Schwenktablett mit Sicherung

Weitere Projekte